Gottesdienst für kleine Leute

Am Sonntag kamen wieder viele Familien zum „Kleine Leute“ Gottesdienst mit Clementine.

Die Kirchenmaus erklärte den Kindern was der Apfelbaum zum Wachsen und Gedeihen braucht und wie wichtig Sonne, Wind und Regen sind. Alle Kinder versorgten den Apfelbaum z. B. mit Sonnenstrahlen oder Regentropfen und dankten Gott für diese guten Gaben. Zum Abschluss durften alle Kinder ein Glas mit selbstgemachten Apfelmus nach Hause nehmen. Wie lecker :-)

 

Gutter Gott, wir sagen Danke für Sonne, Wind und Regen denn sie lassen alles wachsen und gedeih´n.

Und wenn wir den Apfelbaum und die Natur gut pflegen, wird das eine Freude für uns alle sein!

Amen

 

Der nächste Gottesdienst für „Kleine Leute“ ist am 11. Dezember um 10.00 Uhr in der St. Clemens Kirche in Wissel.