Frauengemeischaften (kfd)

kfd Selige Schwester Euthymia Kalkar, Altkalkar und Hanselaer

Die kfd ist  

  • ein Verband von Christinnen, die sich mutig und wirksam für andere einsetzen.
  • eine Gemeinschaft, die trägt und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.
  • eine Weggemeinschaft in der katholischen Kirche, in der Frauen ihren Glauben neu entdecken und Kirche mitgestalten.
  • ein Verband, in dem Frauen Vielfalt erleben, u. a. durch Kontakte und Begegnungen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen.
  • ein Forum für Initiativen im politischen Raum, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, Gesellschaft mitzugestalten.

 
Ortsgruppe Selige Schwester Euthymia

  • Wir erstellen jedes Jahr ein anspruchsvolles Programm für Mitglieder, Freunde und Förderer. Hier einige Beispiele: Karneval für Frauen, Spieleabende, Messen, Besinnungsangebote und Ausflüge.
  • Unser Besuchsdienst ist in mehreren Krankenhäusern und Altenheimen aktiv.
  • Wir sorgen für die Verteilung der überregionalen Mitgliederzeitschrift  „Frau und Mutter“ seit 01/2021 mit dem neuen Namen  „junia“.
  • Wir unterstützen bei Gemeindefesten und in jeglichen sozialen Bereichen, in denen unsere Hilfe/Unterstützung benötigt wird.

Historie

  • Zwischen 1907 und 1918 wurde der kath. Mütterverein in St. Nicolai etabliert.
  • Zwischen 1909 und 1926 wurde der Mütterverein Altkalkar in St. Pankratius etabliert.
  • Nach dem Krieg 1945 wurde dem gesellschaftlichen Wandel zufolge die Bezeichnung
  • Mütterverein in Frauen- und Müttergemeinschaft und später dann in Frauengemeinschaft geändert.
  • In der Zeit von 1994 bis 2004 gab es in der kfd eine Untergruppe namens: Kreis junger Frauen
  • Im Jahr 2004 wurden die Frauengemeinschaften aus Kalkar, Altkalkar und Hanselaer zusammengelegt und tragen seitdem den Namen kfd Selige Schwester Maria Euthymia.

Werbung in eigener Sache

  • Unser Programm liegt in den Kirchen, der Bücherei, den Kindergärten und der FBS Kalkar aus. Wir freuen uns über reges Interesse.
  • Wir leben davon, dass es immer Frauen gibt, die mit uns, für uns und andere Gemeindeleben gestalten  
  • Wir freuen uns auf euch. Kommt und fühlt euch eingeladen.  
  • Kontakt an das Leitungsteam der kfd: kfd.kalkar@gmx.de 

Alle Informationen zum Ausdrucken hier klicken

 

Den kfd-Diözesanverband Münster e.V erreicht ihr:
Schiller Str. 44b / 48155 Münster
Tel.:  0251/495 471
kfd(at)bistum-muenster.de
www.kfd-muenster.de

Frauengemeinschaft St. Barnabas Niedermörmter

Seit 1908 gibt es in Niedermörmter den Zusammenschluss der Frauen. Heute sind nicht mehr nur Verheiratete oder Mütter Mitglied: Alle Altersschichten sind vertreten. Die Frauengemeinschaft gehört seit 2019 nicht mehr der kfd als verband an. Die Mitglieder treffen sich zur monatlichen Messe mit anschließendem Frühstück, das von Helferinnen inhaltlich und dekorativ gestaltet wird. Weitere Jahresveranstaltungen planen Aktive selbst und laden dazu ein.

Ansprechpartnerin

Erika Boerboom

Görtze Woy 29
47546 Kalkar
Telefon 02824 94019

Frauengemeinschaft St. Clemens Wissel

1908 wurde die Frauengemeinschaft gegründet. Zur Zeit haben wir 187 Mitglieder.

Vorsitzende ist Sighilde van Holt, der 11 Helferinnen zur Seite stehen. Die Helferinnen betreuen die Mitglieder, besuchen sie im Krankenhaus, gratulieren zum 80. und 85. Geburtstag, und ab dem 90. Lebensjahr gehören sie jedes Jahr zu den Geburtstagsgratulanten. Zur Geburt eines Kindes wird der Mutter die Taufkerze geschenkt. Bei Silber- und Goldhochzeiten erhalten die Mitglieder ein Geschenk.

 

Zweimal im Jahr machen wir eine Fahrradtour.

Zum Programm gehören weiterhin z. B.:

  • vor Ostern ein Besinnungstag in Marienbaum,
  • der Weltgebetstag im März,
  • die Kreuzwegandacht in der Fastenzeit,
  • die Maiandacht im Mai,
  • die Wallfahrt nach Kranenburg,
  • das Rosenkranzgebet im Oktober
  • die Nikolausfeier im Dezember

Ein weiterer Höhepunkt im Jahr ist die Adventsfeier am Samstag vor dem 1. Advent. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Anschließend führt die Wisseler Theatergruppe ein Bühnenstück vor. Der Tag klingt mit einer Verlosung aus.

Alle Frauen sind herzlich eingeladen, Mitglied in der Frauengemeinschaft zu werden.
Der Jahresbeitrag beträgt 7 Euro.

 

Treffen

An jedem 1. Montag im Monat lädt die Frauengemeinschaft zur Gemeinschaftsmesse um 9.00 Uhr in der Kirche und anschließend zum Kaffeetrinken ins Gemeindezentrum ein.

Ansprechpartner

Sighilde van Holt
Michelsdick 2
47546 Kalkar-Wissel
Tel.: 02824/6076

kfd Appeldorn

Die kfd Appeldorn besteht aus ca. 100 Mitgliederinnen unterschiedlichen Alters. Das Team besteht aus 15 Mitarbeiterinnen. Die Mitarbeiterinnen besuchen die Mitgliederinnen zu Geburtstagen ab 80, zu Hochzeitstagen (25-50-60). Vor Weihnachten werden alle Senioren ab 80 sowie die kranken Mitgliederinnen besucht.

 

Feste Veranstaltungen sind: Karnevalsnachmittag, Fahrradtouren im Sommer, Ausflug, Jahreskaffee mit Theaterspielen, Jahreshauptversammlung, Adventskaffee.

Treffen

Wir treffen uns einmal im Monat zur Gemeinschaftsmesse Do. 14.30 Uhr. Alle zwei Monate ist das Team-Treffen zur Terminabsprache und Heftverteilung.

Kontakt

Josi Naß,

Reeser Str. 127,

47546 Kalkar,

Tel. 02824-2846

 

kfd Kehrum

Frauen für Frauen, denn in der Gemeinschaft sind wir stark!

Wir sind ein Zusammenschluss von Frauen aller Altersstufen,

Konfessionen und unterschiedlichster Lebenssituation!

 

Die KFD Kehrum ist eine Gemeinschaft von Frauen mit z. Zt. 82 Mitglieder.
Wir bieten ein  reichhaltiges, generationsübergreifendes Programm indem sich Jung und Alt wohlfühlen!
Möchten sie mal kurz innehalten, besuchen sie doch mal unsere KFD Gemeinschaftsmesse an jedem 1. Do im Monat um 18.30 in der St. Hubertus Kirche Kehrum

Einmal jährlich nehmen wir an einer Wallfahrt teil

Machen sie sich mit uns stark für das Anliegen von Frauen und Mädchen weltweit und kommen sie zum Weltgebetstag am ersten Freitag im März. Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Laienbewegung rund um den Erdball und sorgt dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können.

Unsere Ausflüge und Besichtigungsfahrten sind für alle Gemeindemitglieder und Interessierte.
Sie sind unterschiedlichster Art, z.B. Zoobesuch, Firmenbesichtigung, Theater oder Kabarett-Besuch, Landesgartenschau, KFD Familientag

Im Dezember findet unser traditioneller Adventskaffeenachmittag für Frauen, mit Besinnlichem und Heiterem (eigene Theatergruppe) statt.

Unsere Frauenabende sind je nach Motto lustig, kreativ, gemütlich oder überraschend!

Viele helfende Hände unseres Teams, verteilen die Mitgliederzeitschriften, das Jahresprogramm und Einladungen zu den Veranstaltungen. Sie gratulieren den Mitgliedern zu runden Geburtstagen ab 70 Jahre, sowie zu Hochzeiten, Silber- und Goldhochzeiten. Zur Geburt eines neuen Gemeindemitgliedes gibt es ebenfalls ein kleines Präsent.
Bei Fragen, Anregungen oder Kritik wenden sie sich bitte an die Ansprechpartnerinnen.

 

 

Kontakt

Ansprechpartnerinnen:
Andrea Mörsen      Tel. 02824/ 93117
Edith Gochermann   Tel. 02824/ 2562
Ilona Perau        Tel 02824/3871
kfd-kehrum@t-online.de